KFW-Förderung

Tiny House KFW-Förderung

house-366927_640

Förderung
Den Kauf und den Neubau energieeffizienter Gebäude unterstützt der Bund über die KfW-Bank mit günstigen Krediten. Dabei gilt : Je besser der Energiestandard, desto höher die Förderung.

Dazu werden Gebäude in Effizienzklassen eingeteilt – die KfW-Effizienzhäuser. Die jeweils angehängte Zahl ( KfW 55 ; KfW 40 ) gibt den Primärenergiebedarf des Gebäudes als prozentualen Anteil zu einem vergleichbaren Neubau nach GEG ( Referenzgebäude ) an.

Ein KfW-Effizienzhaus 40 zum Beispiel hat einen Primärenergiebedarf von max. 40 Prozent eines Referenzgebäudes.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Beratung & Service

Sollten Sie Fragen haben oder eine unverbindliche Beratung wünschen stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

+49 2941-9545338