FAQ

Häufig gestellte Fragen

Zahlungsmöglichkeiten

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es bei der Tiny House Manufaktur ?

Nach der Auftragserteilung werden 40 % des Kaufpreises fällig.
Weitere 30 % des Kaufpreises sind bei Produktionsbeginn zu zahlen.
Sobald das Haus fertiggestellt ist werden die restlichen 30 % fällig.

Lieferzeit & Produktionsdauer

Von Auftragserteilung bis Lieferung zu Ihnen rechnen Sie bitte mit circa 12 bis 20 Wochen.

Sind die Transportkosten inklusive ?

Die Transportkosten werden individuell für Sie errechnet.

Wie wird das Modulhaus positioniert?

Ihr Tiny- & Modulhaus wird mittels Kran auf Ihr Grundstück positioniert.

Wird eine Heizung verbaut?

Eine Heizung darf natürlich nicht in Ihrem persönlichen Tiny- & Modulhaus fehlen. Wir bieten verschiedene Heizsysteme an die speziell auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind. Unser beliebtestes Heizsystem ist die Fußbodenheizung.

 

 

Individuelle Änderung möglich ?

Unsere Modulhäuser lassen sich frei und individuell nach Ihren persönlichen Ansprüchen gestalten.

Holzschutz & Holzbehandlung

Um eine lange Lebensdauer zu garantieren wird Ihr Holz natürlich mit einem UV-Schutz behandelt. Dies garantiert eine lange Lebensdauer.

individuelle Preise

Im Preis Ihres Tiny-Houses enthalten / nicht enthalten
Inklusive: schlüsselfertiges Mini-Haus und die Mehrwertsteuer . Je nach Modell auch inkl. Badezimmer.

exklusiv & optional möglich : Küche, Fundament, Anschluss an die Wasser- und Stromversorgungsanlagen. Lieferung zu Ihnen nach Hause

Welches Fundament wird benötigt?

Je nachdem für welches Model Sie sich entscheiden gibt es verschiedene Fundamentarten.

Bei der Wahl des richtigen Fundamentes helfen wir Ihnen natürlich gerne.

Besichtigung & Bestellung

Wir können jeden Monat bis zu 25 Häuser produzieren. Wir behandeln jedes Haus einzigartig, um sicherzustellen, dass Sie die beste Qualität erhalten, die Sie sich wünschen.
Eine Besichtigung & Beratung vor Ort ist notwendig um auf Ihre Wünsche einzugehen.

Erfüllen die Module die Gebäudeenergiegesetz ?

All unsere Tiny-&Modulhäuser erfüllen das neue Gebäudeenergiegesetz. Somit sind Förderungen durch die KFW-Bank möglich.

Kann eine Baugenehmigung erteilt werden?

Ihr persönliches Tiny-& Modulhaus benötigt in Deutschland eine Baugenehmigung. Wir stehen Ihnen natürlich zu Seite und helfen Ihnen diese Baugenehmigung zu erhalten.

 

 

Kann eine Solaranlage verbaut werden?

Wir können Ihnen anbieten die Photovoltaikanlage oder Solaranlage zu vorzubereiten. Bitte bedenken Sie das eine solche Photovoltaikanlage & Solaranlage nicht für den Transport geeignet ist. Ein Profi kann die Anlage dann in Betrieb nehmen. Gerne unterstützen wir Sie bei der weiteren Vorgehensweise und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Profitieren Sie von unserem Know-how.

Wie lange hält ein Modulhaus?

Ihr persönliches Tiny-& Modulhaus hat eine durchschnittliche Lebensdauer von 50-75 Jahre.

Gibt es eine Gewährleistungen von Ihnen?

Natürlich hat Ihr persönliches Tiny-& Modulhaus eine Gewährleistung. Die Gewährleistung beträgt 60 Monate.

Ich habe Interesse, wie geht es weiter?

Vereinbaren Sie bitte über unser Kontaktformular einen Beratungstermin. Wie dieser stattfinden soll, ist Ihnen überlassen. Wir stehen Ihnen telefonisch aber auch persönlich zur Verfügung. Bei diesem Gespräch werden wir  verschiedene Eckdaten festhalten und Ihnen ein Angebot hinsichtlich der Beratung und Ihrem Bauvorhaben erstellen.

Beratung & Service

Sollten Sie Fragen haben oder eine unverbindliche Beratung wünschen stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

+49 2941-9545338